Die Hutmanufaktur Kepka & Söhne

Die letzte Hutmanufaktur in Graz

Ich bin in die einzige Hutmanufaktur in ganz Graz eingeladen, die noch Hüte vom Rohling bis hin zum fertigen Hut selbst herstellt. Die Rede ist von Kepka & Söhne in der Wickenburggasse 20. Fixe Öffnungszeiten gibt es keine, aber nach telefonischer Absprache wird man hier liebenswert empfangen.

Am Tag unseres Treffens, heißt mich Michael, der  Lebensgefährte von Karin, im Showroom der Hutmanufaktur herzlich willkommen, während Karin Krahl-Wichmannschon, die Inhaberin und Geschäftsführerin, eifrig in der Nähwerkstatt bügelt. Es ist gerade mal 9Uhr, aber die Arbeit, wie ich schnell merke, schläft hier nie.

Alte Tradition trifft Moderne

Bei einer Tour durch die Hutmacherei erzählt mir Karin, dass sie mit nur 21 Jahren schon das Geschäft von ihrem Vater übernommen hat. Angefangen hat alles, damals 1910, als Josef Kepka die Hutmacherei gründete und einzigartige Hutkreationen entstehen lies. Gezeigt werden mir nicht nur alle Räumlichkeiten der Werkstätte, sondern auch die unterschiedlichen Maschinen, die es braucht um einen Hut erzeugen zu können.

Es wirkt wie eine Reise in die Vergangenheit und zwischen all den Hutformen, Stoffen und handbetriebenen Gerätschaften, erkenne ich die Tradition, die hier seit 1910 fortgeführt wird.  Ich bin beeindruckt von Karins Fachwissen, und auch von ihrer Überzeugung das Geschäft und somit die Familientradition aufrecht zu erhalten.

Workshop - Bau dir deinen Hut

In der Hutmacherei kann man nicht nur Hüte kaufen oder reparieren lassen, sondern auch einen eigenen Hut „bauen“. Bei den angeboten Workshops stehen Karin und Michael mit ihrem Know How zur Seite, während man selbst Hand anlegen darf und seinen ganz persönlichen Hut gestaltet. 

 

Führungen durch die Manufaktur

Wer sich aber lieber berieseln lässt, kann an einer Führung durch die Hutmanufaktur, die einem die besondere Handwerkskunst näherbringt, teilnehmen.

Schulklassen, Kleingruppen und Interessierte können nach telefonischer Absprache kommen, um hier live bei der Entstehung eines Huts dabei zu sein und ein Stück Geschichte hautnah zu erleben.

 

Abertausende von Hüten sind hier in den vergangenen Jahrzehnten über den Ladentisch gegangen und auch heute noch kann man hier eine Vielzahl an Hüten aus den unterschiedlichsten Materialien und Formen erwerben.

Hüte werden hier übrigens auch auf Kundenwunsch angefertigt, gerade im Sommer sind Sonnenhüte sehr begehrt 🙂

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen